TÜV-Überwachungsaudit (Qualitätsmanagement) erfolgreich abgeschlossen

Turnusgemäßes Audit / derzeit keine Verbesserungspotentiale zu definieren

Im Rahmen des Zertifizierungsprozesses ist unter anderem ein Qualitätsmanagementsystem nachzuweisen, das folgende Bedingungen enthält:

  • ein kundenorientiertes Leitbild
  • Berücksichtigung arbeitsmarktlicher Entwicklungen bei Konzeption und Durchführung von Bildungsmaßnahmen
  • Art und Weise der Festlegung von Unternehmenszielen sowie Lehr- und Lernzielen, Methoden und Methodenbewertung
  • Methoden zur Förderung der individuellen Lernprozesse
  • eine regelmäßige Evaluation der Methoden und der Unternehmensorganisation
  • Durchführung von eigenen Prüfungen zur Funktionsweise des Unternehmens
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit externen Fachkräften zur Qualitätsentwicklung
  • Zielvereinbarungen
  • Messung der Zielerreichung und Steuerung fortlaufender Optimierungsprozesse

Die NaturTalent Stiftung ist durch das erfolgreich abgeschlossene Audit weiterhin berechtigt, Maßnahmen zur Berufswahl und -ausbildung nach dem Dritten Sozialgesetzbuch durchzuführen und kann in diesem Zusammenhang beispielsweise auch Fördermittel der Bundesagentur für Arbeit für ihr Talenteschmiede-Projekt beantragen.

Zurück